News & Events

News

Sehr geehrte Damen und Herren! 

Aufgrund eines möglichen Firmenverkaufs der eparella GmbH aus einer Insolvenz, werden der operative Betrieb der ecoduna AG und eparella GmbH vorübergehend nur reduziert stattfinden. Das Büro am Standort Eco-Plus-Park in Bruck ist ab 1.8. nicht mehr besetzt, die Ansprechpartner für beide Unternehmen sind nur sehr eingeschränkt erreichbar: 

eparella GmbH

Für dringende Anliegen wie Rechnungen, usw. wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Mag. Vogt per Email:

Mag. Nikolaus Vogt als Insolvenzverwalter

1060 Wien, Linke Wienzeile 124/5
T: + 43 (0) 1 595 60 70 60
E: office@ra-vogt.at , www.vw-recht.at

Für Bestellungen, Fragen zu den Produkten, Lieferantenauskunft, etc. wenden Sie sich bitte ab dem 1. September 2020 wieder an die Emailadresse office@eparella.com.

ecoduna AG

Anliegen, welche die ecoduna AG betreffen, bitten wir ab sofort an ecodunaag@gmail.com zu senden. In dringenden Fällen können Sie uns auch unter der Nummer 0650 / 8719207 erreichen, wobei diese nicht durchgehend besetzt ist. Wir würden Sie daher nochmals bitten, uns Ihre Anliegen hauptsächlich per Mail mitzuteilen.

Standort Bruck/Leitha

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der aktuellen Situation der Standort im August nicht besetzt und das verbliebene Team nur sehr eingeschränkt erreichbar ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

_______________________________________________________________

 

Tag der offenen Tür 2020 – bis auf weiteres verschoben! 

Aufgrund der vielen Anfragen und des großartigen Erfolgs im letzten Jahr möchten wir auch 2020 wieder unsere Türen für euch öffnen! Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen wir aber unseren geplanten Termin am 19.4. auf unbestimmte Zeit verschieben und werden so bald wie möglich einen neuen Termin bekanntgeben! 

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund! 

Algen in der Kochausbildung

Die Gastgewerbefachschule Wien (GAFA) ist immer offen für neue Trends & innovative Lebensmittel – da dürfen unsere Algen natürlich nicht fehlen!

Die SchülerInnen haben mit unserer Spirulina und Chlorella fleißig experimentiert und uns diese tollen Bilder geschickt! Einige ihrer Kreationen haben Sie uns sogar zur Verfügung gestellt, das möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten!

Vielen lieben Dank an die Gastgewerbefachschule Wien für diese tollen Rezepte & Bilder! 

Events

Grüne Wochen – auf unbestimmte Zeit verschoben! 

14 Tage lang Algen über Algen

Um unseren Tag der offenen Tür am 19. April noch ein wenig länger zu feiern, veranstalteten wir vom 19. April bis 05. Mai die Grünen Wochen! 14 Tage lang wird es in und rund um unsere Region gezeigt was Algen alles können! Also SAVE THE DATE – schon bald erfährst du hier welche Betriebe, Restaurants und Co heuer teil unserer Grünen Wochen sind! 

Lernt unsere weltweit patentierte ecoduna Technologie aus nächster Nähe kennen und verkostet mit uns unsere Algenprodukte und Kreationen!

Neben unseren Produkten aus dem ecoduna Nahrungsergänzungs-Sortiment  warten auch Rabatte, Gutscheine und Gewinnspiele auf euch! Natürlich haben wir auch wieder viele Specials wie unseren Algengin, das „Algevit“ Algen-Tonikum, handgemachte Seifen und Badekugeln für euch im Programm! Zum Verkosten wird es viele grüne Köstlichkeiten wie Algenbrot, -Mehlspeisen, -Snacks und vielem mehr geben!

 

Kunstwerk mit ecoduna Algen im MAK Wien

Vom 29.05. bis 06.10.2019 fand im Museum für angewandte Kunst Wien die Ausstellung „Space & Experience“ – „Architektur für ein besseres Leben“ im Zuge der „Vienna Biennale 2019“ statt, wo man unter anderem das Algenprojekt „H.O.R.T.US.“ mit ecoduna Algen bewundern konnte! Es hat uns sehr gefreut Teil dieses einzigartigen Projektes sein zu dürfen und freuen uns schon auf das nächste Projekt dieses kreativen Teams!

 

ALGEN-ERBSEN DESSERT

Download Rezept

Führungen durch unsere Algenwelt finden an diesem Tag laufend statt und sind für Groß und Klein geeignet.

Wir freuen uns auf euer Kommen! ?

Hinweis: Bitte beachten Sie bei körperlichen Beeinträchtigungen, dass unsere Führung auch mehrere Stufen und Wege bis zu 400m beinhaltet.

Das Projekt wurde davor auch im berühmten Centre Pompidou in Paris ausgestellt und wechselte im Anschluss nach Wien. Zu sehen gabs bei dieser Ausstellung Architektur-Projekte mit Bezug auf Materialität, Ökologie, Gestaltung von Atmosphären und vielem mehr! ?

Mehr Infos unter: Algenkunstwerk

EXOTIC ASIAN BOWL

Download Rezept

ecoduna im europäischen Rampenlicht

DerStandard

Das „Forschung Spezial“ bot mit dem Artikel „Grüne Hoffnung“ einen kurzen Einblick in die österreichische Algenbranche und berichtete über die 1 ha große Anlage der ecoduna und das riesige Potenzial von Algen, angefangen von Nahrungsergänzung bis hin zu Energiegewinnung. 

Download

Medico

Im Premiummagazin des Kuriers „Medico“ wird das Thema „Algen – Grüne Hoffnung der Zukunft behandelt. Hauptthema in dem Bericht ist die einzigartige Technik von ecoduna und ihre innovativen Projekten sowie allgemeine Anwendungsmöglichkeiten und Zukunftsmärkte von Algen.

Download

Media.net

In dem umfangreichen Bericht des Magazins media.net wird die neue Anlage der ecoduna als neuer „Hotspot der Green Technology“ betitelt. Außerdem gibt ecoduna interessante Einblicke in die Ziele und die Zukunft des Unternehmens.                               

Download

Universum

Ein Bericht des Universum Magazins über die ersten Schritte des Unternehmens, als ecoduna den Energy Globe Award im Jahr 2014 in der Kategorie „Fire“. In dem Bericht des Universum Magazins wird die einzigartige ecoduna Technologie genauer beleuchtet & der dadurch gewonnene Energy Globe Award.

Download

New Business

Im April 2018 schaffte es ecoduna auf die Titelseite des New Business Magazins. Silvia Fluch, ist auf dem Cover der bundesweiten Ausgabe des Magazins zu sehen. Sie gibt Auskunft über das enorme Potential von Mikroalgen und zukünftige Herausforderungen des Unternehmens.

Download

Oliv Zeitschrift

Unter dem Titel „Schätze aus dem Meer“ werden in der„Oliv“ Zeitschrift einige zum Verzehr geeigneten Mikro- & Makroalgen vorgestellt. Im Zuge dessen gibt es ein interessantes Kurzinterview mit Frau Dr. Fluch über Algen im Allgemeinen & ecoduna.

Download

Terra Mater

Kraftstoff immergrün: In einem mit eindrucksvollen Bildern gefüllten Bericht von Terra Mater werden Algen bis ins kleinste Detail beleuchtet & ihre einzigartigen Eigenschaften genauestens beschrieben. Auch der Vergleich der patentierten ecoduna Technologie zu herkömmlichen Systemen wird in diesem Bericht beschrieben.

Download